Home
Verein
Aktuelles
Veranstaltungen2022
Rückblicke
Rückblicke2022T1
Sommerfest 2022
Rückblicke2022T2
Rückblicke 2021
Sommerfest 2021
Bücherstube
Käsestube
Leinenstube
Trachtengruppe
Rezepte
Gästebuch
Impressum
Kontakte

Wir laden ein zum

14. Bördehoffest am Samstag, dem 3. September 2022 ab 11.00 Uhr

in den alten Dorfkern von Niederndodeleben-Schnarsleben. Ein reichhaltiges Festprogramm und Verkaufsstände erwarten die Besucher rund um die Bismarckeiche. 

Wer wird die 15. Bördebackkönigin und die 4. Bördebackprinzessin?

Was wird es alles geben - lesen Sie unser Programm:

11.00 Uhr - Andacht an der Bismarckeiche mit Pfarrer Martin Zander, anschließend offizielle Begrüßung aller Gäste

12.00 Uhr - Auftritt der Wartbergsänger

12.30 Uhr - Kinderchor "Börderübchen" AWO

13.00 Uhr - Tanz- und Turnvorführungen unter der Leitung von Ellen Schöndube

13.30 Uhr - Auftritt Kinderchor der Grundschule

14.00 Uhr - Kuchenverkostung auf dem Hof Westerholz/Libbe in der Mittelstraße 9

14.30 Uhr - Line Dancer zeigen ihr Können

15.00 Uhr - Tanzmäuse mit der KInder-Disco "Mach mit" mit Julia Drenckmann

15.30 Uhr - Musik mit den "Schrotewichten" und Marion Bach

18.00 Uhr - Krönung der 15. Bördebackkönigin und der 4. Backprinzessin 

anschließend Auftritt des TTCC e.V.

zwangloser Ausklang des 14. Bördehoffestes mit Rainer

 

oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

 

Wir luden ein...

....zu einem Plattspreker-Nachmittag am Samstag, dem 06. August 2022, um 15:00 Uhr (ab 14:00 Uhr gab es Kaffee und Kuchen) in den „Saal la Familia“ am Stadtberg 4.

„Wi vertelln Jeschichten op platt“. Wer plattdeutsch versteht oder es einfach mal hören möchte, der war herzlich eingeladen. 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 

 Liebe Mitglieder,

auf unserer letzten Mitgliederversammlung haben wir nicht nur den neuen Vortand gewählt, sondern auch die Veranstaltungen und Projekte für das neue Vereinsjahr besprochen. 

Alle geplanten Veranstaltungen sind in unter Veranstaltungen 2022 nachzulesen. 

Folgende Ausflüge sind geplant:

- Ostingersleben - "Julianda" - Blumen und mehr (Workshop und Kaffe und Kuchen)

- Beelitz - Baumkronenpfad/ Heistättenführung

- Huy/ Kloster und Kirche 

  _____________________________________________________________________________________

Folgende Projekte haben wir vor uns:

- Weiterführung der Dorfschätze (möglichst alle Vereinsmitglieder einbeziehen)

- Kochbuch mit Geschichten aus dem Dorf

- Kreativwerkstatt der Hohen Börde    

      

 oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo 

  Liebe Heimatfreundinnen und –freunde,

nach den zwei chaotischen Jahren erwarten wir im Jahr 2022 einen kulturellen Aufschwung. Die drei Zweien in der Zahl können uns nur voranbringen. Es kann nur besser werden.

Im neuen Jahr müssen wir wieder wählen. Der alte Vorstand stellt sich erneut zur Wahl. Neue Kassenprüfer brauchen wir auch. In der Planung für das kommende Jahr werden wir verschiedene Vorschläge machen und ihr entscheidet, was wir gemeinsam umsetzen werden. Dinge, die sich bewährt haben, schreiben wir vorher fest, wie das 14. Bördehoffest, den Tag der Regionen, den Klönnachmittag und den Adventsglühwein.

Unser Projekt „Dorfschätze“ soll weiterlaufen. Den ersten Antrag für Förderungen ist gestellt.

Endlich wollen wir das regionale Kochbuch umsetzen. Die Gestaltung soll Geschichten von uns enthalten. Diese Idee wird das Buch zu etwas Besonderem machen. Dazu brauchen wir euch. Bringt euch ein. Die Rezepte sind vorsortiert. Besonderheiten passen immer noch rein. Auf die Geschichten warten wir noch. Die können aus dem Dorf, der Familie, Feld und Flur stammen. Erlebnisse von früher und heute, die immer wieder an den Treffen mit Freunden oder der Familie erzählt werden. Unsere Inge Haberland nimmt diese Erzählungen entgegen, ob schriftlich oder mündlich.

Lasst uns ein Buch gestalten, das uns darstellt, uns hier in Niederndodeleben / Schnarsleben.

Ihr seht : Es kann nur besser werden. Macht mit und gestaltet unser Leben, gemeinsam macht es mehr Spaß.

Bis dahin - Euer Vereins- Vorstand. 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< 

 

Dorfschätze - eine Ortserkundung

Eröffnung eines Rundganges zu den historischen Schätzen in Niederdondeleben/ Schnarsleben. Beginn war um 11.00 Uhr am Teich an der Schrote. Anschließend starteten wir zu verschiedenen Punkten und der Rundgang endete an der Holländermühle, die hinter der Tankstelle von Agro- Bördegrün liegt . Durch das Projekt werden wir in diesem Jahr 7 Objekte als historische Zeitzeugen vor dem Vergessen bewahren. Viele Einwohner waren am Projekt schon beteiligt und haben ihr Wissen und ihre Kraft mit eingebracht. Dafür danken wir.

Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen.


<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

   Niederndodeleben / Schnarsleben entdecken - eine Ortserkundung.

In unserem Vereinstreffen am Ende des vergangenen Jahres haben wir beschlossen, eine Wanderkarte über die verschiedenen Feldwege um unser Dorf herum anzufertigen. Diese großartige Idee, die in Bebertal geboren wurde, hat auch uns angeregt.

Die Schönheit unserer Feldmark, die alten Geschichten, die vergessenen Sagen und die verschiedenen Fotopunkte sollen sich da wiederfinden. Aber auch im Dorf soll auf historische Gebäude oder besondere Plätze hingewiesen werden. So war unser Beschluss vor dem Nichtstun durch Corona.

Lässt es der Lockdown wieder zu, werden wir aktiv. Einige Mitglieder des Heimatvereins arbeiten bereits an der Idee.

Gefördert wird das Projekt durch die "Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde" im Rahmen des Bundesprogrammes "Demokratie leben" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Nun müssen wir nur wieder zusammen arbeiten dürfen - das hofft sehr Eure Christel Westerholz.

 <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 


Heimat- und Kulturverein Niederndodeleben Schnarsleben e.V.